Der Freundeskreis

"Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt ..."

Der Kultur Palast Hamburg will ungesehene kulturelle Potentiale für ganz Hamburg erschließen und Qualifizierungsmöglichkeiten entwickeln. Für die unabdingbare Grundfinanzierung des Kultur Palast Hamburg werden öffentliche Mittel bereitgestellt. Dafür sind wir sehr dankbar! Aber das reicht leider nicht. Als Mitglied des Freundeskreises unterstützen Sie nachhaltig unsere Projekte. Ihr Beitritt in den Freundeskreis ist daher eine besonders wichtige Hilfe, um insbesondere die Angebote für Kinder und Jugendlichen zu sichern. Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ihre Vorteile:

  • Einladung zum traditionellen Jahresabschlussfest
  • Namentliche Würdigung Ihres Engagements auf unserer Homepage
  • Sie erhalten Informationen über die Entwicklungen in der Stiftung Kultur Palast
  • Wir laden Sie zu besonderen Veranstaltungen ein

Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen Sabine Heß, Leitung Marketing und Fundraising, jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefinisch unter 040 - 822 45 68 49 oder per Mail unter freundeskreis@kph-hamburg.de

 


„Ich bin gern Mitglied des Freundeskreises, weil ich das überaus erfolgreiche kulturelle und soziale Engagement der Stiftung Kultur Palast Hamburg sehr schätze und deshalb unterstützen möchte. Das macht mir Freude und allen dort mitwirkenden Personen fühle ich mich sehr verbunden.“

(Birgit Wulff, Edelstein-Freundin)


Mitgliedsbeiträge:

Freunde und Freudinnen 100 Euro p.a.
Freundespaar mit Doppelherz 180 Euro p.a.
Gute Freunde und Freundinnen 500 Euro p.a.

Edelstein-Club: Rubin, Smaragd und Diamant
Wer die Ziele des Kultur Palast Hamburg hochkarätig unterstützen und dessen Projekte zum Glänzen bringen will, tritt dem Edelstein-Club bei. Sie erhalten die gleichen Vorteile wie unsere guten Freudinnen und Freunde. Darüber hinaus laden wir Sie und Ihre Begleitung zu exklusiven Premieren ein.

Rubin-Freund*in
1.000 Euro p.a.
zusätzlich je zwei Premierenkarten
auf Wunsch namentliche Würdigung unter der Rubrik "Im Edelstein-Club"

Smaragd-Freund*in
2.500 Euro p.a.
zusäzlich je vier Premierenkarten
auf Wunsch namentliche Würdigung unter der Rubrik "Im Edelstein-Club"

Diamant-Freund*in
5.000 Euro p.a
zusätzlich je sechs Premierenkarten
auf Wunsch Logopräsentation unter der Rubrik "Im Edelstein-Club"

 

Wir danken unseren Freundeskreismitgliedern:

Im Edelstein-Club
Birgit Wulff (Smaragd-Freundin), Dr. Jens Jeep, Notariat Rathausmarkt (Smaragd-Freund), K-motion GmbH & Co KG (Rubin-Freund), Wph Wohnbau und Projektentwicklung Hamburg GmbH (Rubin-Freund), Esin Rager (Smaragd-Freundin)

(Gute) Freundinnen und Freunde
Bärbel Albers,  Martina Fähnemann, BUND Landesverband Hamburg e.V., Dr. Torsten Glockemann, Grossmann & Berger GmbH, Dr. Arne Krumbholz, Peter Niermann, Ingrid Plica, Wind & Brass Hamburg e.V., Hendrikje Blandow-Schlegel, Autohaus Wolde, Madeleine Rausch, Sabine Welchert, Edzard Treyde, Zahnärztezentrum Dr. Andreas Groetz/Dr. Gregor Rüdige, Dr. Ulrich Hap, Kristina Kock 


Die Stiftung Kulturpalast Hamburg ist berechtigt, für Spenden Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 ABs. 1 EStDV) auszustellen.

Spendenkonto

Stiftung Kulturpalast Hamburg
Stichwort: Freundeskreis

Bank für Sozialwirtschaft

BLZ 251 205 10
Konto-Nr.: 944 27 00
IBAN: DE49 2512 0510 0009 4427 00
SWIFT/BIC: BFSWDE33HAN