Hausmeister*in

Die Stiftung Kultur Palast Hamburg sucht ab sofort eine*n Hausmeister*in für ca. 30 Stunden pro Woche

Die Stiftung Kultur Palast ist seit 40 Jahren im Stadtteil Billstedt vor Ort und ist durch seine Stadtteilkulturarbeit mit den Akteuren sozialer Einrichtungen (Kitas, Schulen, soziale Träger) und lokaler Unternehmen bis hin zu den Kindern, Jugendlichen und Familien selbst im Stadtteil vernetzt.

Die Stiftung Kultur Palast Hamburg hat jährlich ca. 350 Veranstaltungen (Kindertheater, Konzerte von Klassik über HipHop bis zu Heavy Metal), und erreicht 260.000 Besucher und bietet mit 450 Angeboten der kulturellen Bildung und 40 freien Kulturgruppen Raum.

Mit den Projekten „Klangstrolche“ (musikalische Frühförderung), HipHop Academy Hamburg (Nachwuchs- und Talentförderung für Jugendliche im Alter von 13 bis 25 Jahren) und dem Musikclub Bambi Galore ist sie weit über Hamburgs Grenzen hinaus verortet und verbreitet.

Hausmeister*in
Ca. 30 Stunden pro Woche

Ihr Aufgaben-Profil:

Aufgaben

  • Organisation der Pflege/Wartung des Gebäudes und aller seiner Einrichtungen inklusive Gebäudetechnik
  • Inventarisierung und Pflege der Gebäudereinrichtungsgegenstände und Lager
  • Verwaltung und Einhaltung der sicherheitstechnischen Anlagen des Gebäudes inklusive Zertifizierung (TÜV Prüfungen, BMA, ...)
  • Schlüssel-/Transponderverwaltung
  • Organisation der Pflege/Wartung der Außenanlagen
  • Personalverwaltung und Einteilung/Koordination der Hausmeister, Haustechniker und Hauswirtschaft
  • Organisation der Pflege/Wartung des Fuhrparks
  • u.a. Organisation von Aufbau/Abbau/Umbau von Veranstaltungen, Seminaren, Vermietung

Anforderung

  • mindestens 8 Jahre Berufserfahrung
  • Abgeschlossene Ausbildung im technischen, handwerklichen oder ähnlichen Bereich
  • Sprachkenntnisse in Englisch B1
  • Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, selbstständig, exzellente Kommunikationsfähigkeit, belastbar, ordnungsliebend, stressresistent
  • ausgesprochenes Organisationstalent, lösungsorientiert
  • MS Office Kenntnisse
  • Führerschein C1E, kaufmännisches Verständnis
  • Sozialkompetenz

Wir bieten:

Einbindung in ein Team von ca. 50 Mitarbeiter*innen unterschiedlichster Professionen. Sie werden eingebunden in ein hochmotiviertes und professionelles, nettes Team, das generationsübergreifend besetzt ist.

Bezahlung in Anlehnung zunächst an TVL 8

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 01.08.2022 an:

Stiftung Kultur Palast
Jochen Schindlbeck
Öjendorfer Weg 30a
22119 Hamburg

j.schindlbeck@kph-hamburg.de
www.kph-hamburg.d